Untereschbach heute

Die Olper Strasse (B 55) längst durch den Ort Untereschbach. Hier Blick von der Autobahnbrücke der Autobahn A 4 Köln- Olpe.

 

 

Fuhrunternehmen (Busse ect,) Ossenbach im Kreuzungsbereich.
Vom Kreuzungsbereich Blick in Fahrtrichtung Steinenbrück.
Häusergruppe im Kreuzungsbereich hier auf den Lebensmittelmarkt HIT.
Linke Strassenseite der Olper Strasse in Blickrichtung Bensberg.
Aus Blickrichtung Bahnhofsstrasse auf die Kreuzung auf das Haus Vogel (gelbes Haus)
Olper Strasse Untereschbach in Blickrichtung Steinenbrück.
Rechte Strassenseite der Olper Strasse in Untereschbach in Blickrichtung Bensberg.
Häuserreihe auf der Olper Strasse rechts in Blickrichtung Bensberg.

x

 

Bereich ehemaliger Bahnhof sowie Bahnhofstrasse

Zeichnung vom ehemaligen Untereschbacher Bahnhof. (Zeichnung von Karl Berger)

 

 

x

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

x

 

 

 

 

Erinnerungen an früher. Im Kreuzungsbereich überquerten die Schienen der Sülztalbahn die Olper Strasse.
Die Untereschbacher feiern den letzten Tag der Bahnhofskneipe. Danach erfolgte der Abriss des Bahnhofes und musste dem Bau der Autobahn A4 weichen.

 

 

 

 

 

 

In der Bahnhofskneipe ist das letzte Fass Bier angeschlagen worden.

x

Erinnerungen an den ehemaligen Güterbahnhof von Untereschbach. Auf dem Tieflader ist eine Spezialanfertigung der ehemaligen Firma Gessner zu sehen.
Noch einen letzten Blick auf den ehemaligen Güterbahnhof Untereschbach.
Der Bau der Autobahntrasse der künftigen Autobahn A 4 schreitet mit riesigen Schritten voran.
Während links im Bild die Autobahnbrücke über der Bahnhofstrasse fortschreitet, wird gleichzeitig der ehemalige Bahnhof von Untereschbach abgerissen.
Die ausgedienten Bahngleise der Sülztaleisenbahn werden abgebaut.
Noch ein letzter Blick an die Anfangsjahre der Sülztalbahn.
Schulgebäude und Schulhof der alten Dorfschule von Untereschbach. Die Gleise der Eisenbahn verlaufen gleich neben dem Schulhof.
Dorfschule Untereschbach. Der fühere Schulhof hinter dem Schulgebäude.
Aus dem Gebäude der ehemaligen Dorfschule wurde später die Volkshochschule.
Die Volkshochschule aus einem anderen Blickwinkel.
Die Bahnhofstrasse von der großen Kreuzung aus gesehen.
Bahnhofstrasse in Untereschbach von der Autobahnbrücke aus gesehen.
An der Bahnhofstrasse angesiedelt. Bäckerei- Großhandel Albert Müller.
Discounter LIDL.
Frühjahrshochwasser der Sülz.
Eisgang auf der Sülz bei Untereschbach.
Die Sülzaue in Untereschbach nach Schneefall.
Landschaft entlang der Sülzaue in Untereschbach immer für einen Spaziergang ob Frühjahr, Sommer, Herbst oder wie hier im Winter ist immerzu zu empfehlen.
Sülzaue und Schneelandschaft in Untereschbach ist ein Geheimtipp für jeden Naturliebhaber.
Erinnerungen an das Jahr 1952. Es liegt viel Schnee. Auf dem Buchholzer Berg hat sich die Dorfjugend von Untereschbach getroffen um zu rodeln.
Eingebunden in einer Mittelgebirgslandschaft liegt die Ortschaft Untereschbach. Das Foto entstand an einem Wintertag vom Barbarakreuz aus.
Auch dieser Blick vom Lüderich, nahe beim Barbarakreuz zeigt die Gegend rund um die Pfarrkirche von Untereschbach.
Erinnerungen an früher wie hier vom Bau des Fußballplatzes in Untereschbach.
Sportplatz Untereschbach später.
Die heutige Sportplatzanlage von Untereschbach vom Lüderich aus gesehen.
Tennisanlage neben dem Sportplatz vom Lüderich aus gesehen.
Neue Polizeistation Untereschbach.
Sehr verehrter Bürger der Stadt Overath und insbesondere des Sülztales. In meinem Buch "Bilder aus dem Sülztal" habe ich die Orte Obersteeg, Immekeppel, Untereschbach und Steinenbrück sehr anschaulich in vielen Fotos dokumentiert. Das Buch kostet 15.00€ und kann über den Buchhandel oder bei mir erworben werden.